schild

Erste Behandlung



Sie vereinbaren persönlich, telefonisch oder per E-Mail einen Termin zum Erstgespräch.
Ich nehme mir circa 90 Minuten Zeit für Sie. In dieser ersten Anamnese möchte ich viel über Sie erfahren. Nicht nur Ihre aktuellen Beschwerden in aller Exaktheit, sondern auch Ihre Krankengeschichte, Ihre berufliche und private Situation, Ihre Ängste und Hoffnungen, Ihre Ernährung... um nur einige Beispiele zu nennen.
Nach diesem ersten Gespräch plane ich gemeinsam mit Ihnen die Behandlung. Diese richtet sich nach Ihren persönlichen Beschwerden. Möglicherweise kommen Therapieformen zur Anwendung, die nicht als Menüpunkte auf meiner Homepage zu finden sind, wie beispielsweise Darmsanierung, Ausleitungsverfahren oder Entspannungsverfahren.
Ich werde Sie vorab über Ihre persönliche Therapieform ausführlich informieren. Ich freue mich auf Ihren Besuch!


schild

Behandlung mit Naturheilkunde



Mit Hilfe der Naturheilkunde kann man eine Vielzahl von Krankheiten behandeln.
Seien es akute Erkrankungen wie Blasenentzündungen, Erkältungssymptome und Ischialgen oder chronische Erkrankungen wie beispielsweise Allergien, Rheuma und Arthrosen.
Auch psychische Beeinträchtigungen wie Ängste oder Depressionen können sehr gut naturheilkundlich behandelt werden. Ebenso für Kinder ist die naturheilkundliche Therapie sehr gut geeignet. Besonders stetig wiederkehrende Infekte werden positiv durch die Naturheilverfahren beeinflusst.

Natürlich sind der Naturheilkunde auch Grenzen gesetzt.
An dieser Stelle ist es mir besonders wichtig zu erwähnen, dass ich die Schulmedizin niemals außer Acht lasse und je nach Krankheitsverlauf eine kombinierte Behandlung empfehle.